Semesterbeginn: Architektur und der Torre Agbar, Barcelona

Susanne Haun

Nun ist die Vorlesungsfreie Zeit vorbei und in dem 2. Semester meines Kunstgeschichtestudiums liegt der Schwerpunkt auf Architektur.

Da war der kurze Barcelona Urlaub mit Gaudi und dem gotischen Vierte und der Torre Agbar genau das Richtige. Beim Torre waren wir bei Nacht, um das Farbenspiel bewundern zu können. Viele, viele Fotos haben wir an diesem Abend “geschossen”.

Aber wie das so ist, der Uni-Beginn ereilt mich “plötzlich und unerwartet” und ich bin heute sehr beschäftigt, so dass ich erst morgen eine Auswahl der schönsten Fotos und einen ausführlicheren Bericht schreiben werde.

Vor dem Torre Agbar (c) Foto von M.Fanke Vor dem Torre Agbar (c) Foto von M.Fanke

View original post

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s